Narrenfahrplan und Temine 2021/ 2022

Datum

Zeiten
Treffpunkt

Ort

Event / Veranstaltung
Teilnahme der Pflommasäck

2021

 

 

 

23. Oktober

Ab 19:00 Uhr

Erzingen/
Geischberghalle
Generalversammlung 2020
Einlass ab 19:00 Uhr - Beginn der Versammlung 19:30 Uhr
Geischberghalle

 

 

 

 

2022

 

 

 

05. Januar
Mittwoch
Ab 19:00 Uhr
Erzingen/Schulhaus
Generalversammlung 2021
Verschoben auf April
06. Januar
Donnerstag
ganztägig
Erzingen
Maskenabstauben
War eine mords Gaudi bis in den späten Abend!
15. Januar
Samstag
 
Erzingen
Dorfschmuckaufängen
Hängt perfekt!
22. Januar
Samstag
Ab 14:00 Uhr
Erzingen
Narrenbaumstellen
Der Baum steht wie eine 1
06. Februar
Sonntag
11:45 Uhr
Privat-PKW
Geislingen
Zunftmeistertreffen in Geislingen
26. Februar
Samstag
12:45 Uhr
Geischberghalle
Busfahrt
Geislingen
Findet statt!
Narrenzunft Geislingen e.V. “Pelzrutscher und Spandale”
Kleiner Umzug und Straßenfasnet
Einfach pünktlich zur Abfahrt an der Geischberghalle!
28. Februar
Montag
ganztägig
Erzingen/Narrenstube
Findet statt!
Buntes Narrentreiben im Ort
13:00 Uhr  Treffen an der Narrenstube und Aufbruch
                 zum “EIERSAMMELN”!
17:00 Uhr  Treffen an der Narrenstube zum Eierzählen und
                 Ermitteln der besten Sammler
Narrenstube ab 12:30 Uhr geöffnet!
Einkehr, Schwätzlehalten, Fasnetmachen usw. möglich
02. März
Mittwoch
Mittwoch
 
Aschermittwoch
Hoffen auf die nächste Fasnet 2023
26. Juni
Sonntag
ab 11:00 Uhr
Erzingen/
Geischberghalle
6. Göckelefest bei der Geischberghalle in Erzingen
mit knusprigen Hähnchen vom Grill, frisch gezapftem Bier
und Musik. Für weitere Speisen ist gesorgt.
- Glücksrad mit wertvollen Preisen
- Zum Frühschoppen spielt der Musikverein Erzingen
- Nachmittags Kaffee und Kuchen
16. Juli
Samstag
08:15 Uhr
Geischberghalle
Busfahrt
 
Vereinsausflug
Hopfengut No20 mit Führung und Bierverkostung
Besuch der “Althistorischen Narrenzunft Markdorf” Besuch und
Führung durch das Museum.
Näheres in einer separaten Ankündigung

 

 

 

 

Der Narrenfahrplan mit Treffpunkt und Abfahrtszeiten (Bus u. Privat-PKW) kann im Downloadbereich als pdf.File geladen werden.

Hinsichtlich der Arbeitseinsätze vertrauen wir auf Vereinsgeist, Engagement und Pflichtgefühl der Mitgieder.
Wir wünschen uns eine Rege Teilnahme aller Narren an den Veranstaltungen.
Besonders bei den Veranstaltungen des Narrenfreundschaftsrings Zollernalb und den Brauchtumsabenden wünschen wir uns
eine zahlreiche Beteiligung.

Zu allen Fahrten zu Umzügen sind “Nicht-Hästräger” gerne willkommen.
Gegen eine Gebühr von 10,-  € besteht Mitfahrgelegenheit im Narrenbus.

 

 

 

Impressum

 

 

 

Datenschutz